Podcast für Brainiacs aus Marketing und New Media

30.07.08, 21:46:59

Blick 177 auf Stellenabbau 2.0, neue Richtlinien für Werbung in Podcasts, viel Gepimpe...

Heute geht es um Stellenabbau 2.0, neue Richtlinien für Werbung in Podcasts, viel Gepimpe, eine Bananaphone und Drogen.

Intro: Nadia Zaboura
Flash Foto-Story „Das Küchen-Kartell“ von Playboy
Reportagen bei Playboy

Housekeeping
Danke für iTunes-Bewertungen an Michael aus Weißendorn, orcas, Angelka1 (die inzwischen jede Menge glückliche Zellen hat) und Frank vom blumenpod
Weitere Interviews auf PimpmyBrain-Podcast:

* Pimp my Brain zu Sendelizenzpflicht für Web-TV oder Das zweifelhafte Erbe des Medienwächter Schneider
* Pimp my Brain mit Web 2.0 im Mittelstand am Beispiel 1stplan
* Pimp my Brain zu Getting Things Done mit Oliver Gassner
* Pimp my Brain mit Stephan Magnus zu Podcasts im eLearning

Bruder Paulus Terwitte verxingt (Vollzeit-Guardian im Kapuzinerkloster) : Podcasting-Gruppe auf XING : Podpimp auf Twitter

Popposkop
Ringringring Bananaphone
Wirbt Guinness mit Sex-Video?
Stellenabbau 2.0: Myspace „lässt Personal gehen“

ADM veröffentlicht Richtlinien zu Werbung und Sponsoring in Podcasts
Zur Website mit den Standards
Richtlinien zu Werbung und Sponsoring
Grundlagen zu Messung der Reichweite

Corporate Anthem: HLX : Take the Taxi through the Sky
[RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.